Gerne können Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

Anmelden

Was ist eine Überbrille und wie funktioniert sie?

Jakub Odcházel

Medizinisch geprüft von Jakub Odcházel, Chef-Optiker bei 321Linsen, am 26. 07. 2021
Verfasst von Leonie Bauer

Sie sind mit Ihrer aktuellen Korrektionsbrille zufrieden, möchten aber einen zusätzlichen UV-Schutz auf Ihren Gläsern? Dann sollten Sie neben Sonnenbrillen mit Korrekturgläsern und phototropen Sonnenbrillen eine dritte Art von UV-Schutz in Erwägung ziehen - Überbrillen.

Überbrillen sind genau das, was ihr Name vermuten lässt: Sie sind Sonnenbrillen mit leicht vergrößertem Rahmen und Bügeln, die speziell dafür entwickelt wurden, über Ihre Brille zu passen. Ihre Brille wird somit einfach hinter der Überzieh-Sonnenbrille versteckt. Auf diese Weise erhalten Sie zusätzlich zur Sehschärfe Ihrer Brille exzellenten UV-Schutz.

Wenn Sie sich also gerne draußen in der Sonne aufhalten und Ihre Brille tragen wollen (oder müssen), könnte eine Überbrille genau das Richtige für Sie sein. Wollen Sie wissen, warum?

Was ist eine Überbrille?

" allowfullscreen>


Lassen Sie uns zunächst klären, was eine Überbrille (auch Suncover-Sonnenbrille genannt) eigentlich ist und wie sie funktioniert.

Suncover-Sonnenbrillen haben eine etwas andere Form als herkömmliche Sonnenbrillen. Ihre Bügel sind breiter, damit sie die Bügel der darunter liegenden Brille umschließen können. Das Gleiche gilt für das Gestell. Eine Überbrille hat einen etwas dickeren und breiteren Rahmen, so dass die Gläser der darunter liegenden Brille nicht sichtbar sind.

Das hat viele Vorteile: Der breitere Rahmen bietet eine Extraportion UV-Schutz, insbesondere an den Seiten und am oberen Ende der Gläser. Das schützt nicht nur Ihre Augen, sondern auch Ihre empfindliche Haut drum herum, was Sie vor vorzeitigem Altern schützen kann.

Abgesehen von ihrer Form bieten die Gläser einer Überbrille einen UV400 Schutz, d.h. 99%ige Abschirmung gegen UVA- und UVB-Strahlen. Ein solcher Schutz ist das ganze Jahr über wichtig, denn die Sonne kann Hornhaut, Linse und Netzhaut ernsthaft schädigen, so das Journal of Exposure Science & Environmental Epidemiology.

Limitiertes Angebot

5 € Rabatt auf jede Überbrille!

Jetzt schnell einlösen

Was sind die Vor- und Nachteile von Überbrillen?

Sie kennen sich mit dem Preis oder der Praktikabilität von Überbrillen nicht so aus? Lesen Sie weiter!

  • Eine Sonnenbrille mit Sehstärke wird zwar individuell für Sie angefertigt, sodass sie gut auf Ihr Gesicht passt, aber eine solche Brille kann auch teuer sein. Je nach Modell, Marke und Beschichtung können Sie für eine Korrektionssonnenbrille genauso viel bezahlen wie für eine entsprechende Korrektionsbrille. Überbrillen sind dagegen sehr erschwinglich. Schon ab 30 € können Sie bei 321Linsen eine hochwertige Suncover Sonnenbrille bestellen, die Sie problemlos das ganze Jahr über tragen können.
  • Die Gläser einer Überbrille sind in der Regel sehr widerstandsfähig. Außerdem bietet ihr breites Gestell eine Extraportion Langlebigkeit. Dies ist wichtig, wenn Sie Ihre Überbrille bei sportlichen Aktivitäten im Freien verwenden.
  • Ein weiterer Vorteil der Überbrille besteht darin, dass sie sich schnell und einfach auf- und absetzen lässt. Nehmen Sie das Brillenetui in Ihrer Handtasche oder Ihrem Handschuhfach überall hin mit und setzen Sie sie auf, wenn Sie sie brauchen. Kein lästiges Anklippen oder Wechseln nötig.
  • ABER: Eine Überbrille kann das Gewicht Ihrer Brille erhöhen. Auch wenn die heutigen Modelle sehr leicht sind, können sie sehr auf Nase und Ohren drücken. Genaues Ausmessen für die richtige Passform ist daher ein Muss, um das Gewicht zu reduzieren. Aber wie messen Sie die richtige Größe Ihrer Überbrille? Lesen Sie unten!

-Vor- und Nachteile von Überbrillen

So bestimmen Sie die richtige Größe Ihrer Überbrille

Jetzt, da wir wissen, wie eine Überbrille funktioniert und was ihre Hauptvorteile sind, wollen wir ihre Größe messen. Dazu müssen Sie lediglich die Größe Ihrer Korrektionsbrille messen, d. h. ihre Breite und Höhe in Millimetern. Um die bestmögliche Passform zu erreichen, muss das Gestell der Überbrille etwas größer sein als das Ihrer Brille. Aber keine Sorge - die Suncover-Sonnenbrillen von Polaroid sind so konzipiert, dass sie mindestens 2 - 3 Millimeter größer und breiter sind als Korrektionsbrillen mit ähnlichem Design.

Oh, und wo wir gerade beim Design sind: Sie sollten auch den Stil und die Form Ihrer Brille berücksichtigen. Wenn Sie zum Beispiel eine runde Brille tragen, sollten Sie eine runde Überbrille wählen. Wenn Ihre Brille eher eckig ist, sollte auch Ihre Überbrille diese Form haben.

überbrille

Sind Überbrillen in verschiedenen Designs erhältlich?

Vielleicht denken Sie, dass Sie trotz der ausgezeichneten Eigenschaften von Überbrillen Ihr Geld lieber in eine Sonnenbrille mit Sehstärke investieren wollen, weil diese modischer und stilvoller ist. Das sollten Sie sich gut überlegen. Die neuesten Suncover Sonnenbrillen, wie die der gefragten italienischen Marke Polaroid, strotzen nur so vor Stil und innovativem Design.

Werfen Sie einen genaueren Blick auf einige der angesagtesten Modelle.

Suncover Sonnenbrillen von Polaroid

Sind Überbrillen mit polarisierten Gläsern ausgestattet?

Eine wichtige Frage bei der Auswahl der passenden Sonnenbrille ist die, ob die Gläser polarisiert sein sollen oder nicht. Wie Sie vielleicht wissen, vermeidet eine Polarisation bei Sonnenbrillen übermäßige Blendung.

Entscheiden Sie sich daher für eine polarisierte Überbrille bei Aktivitäten auf dem Wasser oder im Schnee, z. B. beim Angeln oder Skifahren. Sie sorgt für den nötigen Blend- und Sonnenschutz, den Sie verdienen.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten.

Zum Newsletter anmelden!

Kommentare

    Bisher keine Kommentare...

    * sind Pflichtfelder

    Meistverkaufte Produkte