Gerne könnne Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

4.85/5.00

Kundenbewertung 4.85/5.00

Anmelden

Hyaluronsäure

Die Hyaluronsäure ist ein natürlicher Bestandteil des Körpers, der sich im Bindegewebe befindet. Sie kann hervorragend Wasser binden. Diese Eigenschaft ist vor allem bei der Heilung zu trockener Augen vom Vorteil. Die Anwendung von Augentropfen, die Hyaluronsäure beinhalten, ist die häufigste Methode der Heilung zu trockener Augen. Aufgrund der Eigenschaft große Mengen vom Wasser absorbieren zu können, befeuchtet die Hyaluronsäure die Hornhaut und die Bindehaut. In diesem Prozess führt die hohe Viskosität der Augentropfen zur Bildung eines stabilen Tränenfilms, ohne die Sehfähigkeit zu beeinflussen. Außerdem wird die Hyaluronsäure aus dem Auge nicht ausgeschwemmt und muss auch nur selten ergänzt werden. Hyaluronsäure bildet auf der Oberfläche des Auges einen Schutzfilm, welcher die Reibung des Augenlids auf dem Auge verringert, was bei gereizten und zu trocken Augen zu einer Linderung führt.

Die Hyaluronsäure ist ein Bestandteil, von vielen Augentropfen, wie z.B. in Hye, OCUTEARS, Xiloial mono oder Blink Intensive Tears Plus. Die Hyaluronsäure gibt es auch in einigen Pflegemitteln, wie z.B. in Oté Sensation. Diese Augentropfen und Pflegemittel schaffen Abhilfe bei zu trockenen Augen oder auch beim Syndrom des trockenen Auges.

Kommentare

Bisher keine Kommentare...

* sind Pflichtfelder

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Kontaktlinsen!

Ilona Lechner ist offline

Ilona Lechner
Kundenhotline in deutscher Sprache

Benötigen Sie einen Rat?

Kontaktieren Sie mich unter

08452 44 10 394

(Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr)

info@321linsen.de