Gerne können Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

4.86/5.00

Kundenbewertung 4.86/5.00

Anmelden

Hyperämie der Bindehaut

Es handelt sich um eine Blutansammlung in der Bindehaut aufgrund von Vasodilatation (die Vasodilatation entsteht durch das Freisetzen vom Histamin aufgrund von Reizungen der Bindehaut). Vasodilatation verursacht dann die Bildung des Bindehautödems.

Hyperämie der Bindehaut äußert sich durch ein rotes Auge. Es handelt sich um eine Komplikation, die mit dem Tragen von Kontaktlinsen verbunden ist. Die Hyperämie wird nicht immer nur durch die mechanische Traumatisierung verursacht, sondern auch durch die Wirkung der chemischen Lösungen/Pflegemittel oder durch allergische Reaktionen auf diese Chemikalien, Ablagerungen, bzw. Infektion.

Kommentare

    Bisher keine Kommentare...

    * sind Pflichtfelder