Gerne könnne Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

4.84/5.00

Kundenbewertung 4.84/5.00

Anmelden

Kammerwasser

Das Kammerwasser wird in den Ausläufern des Ziliarkörpers produziert. Es zirkuliert im Vordersegment des Auges. Es füllt die vordere und hintere Augenkammer auf und wird in die Lederhautgefäße geführt.

Das Kammerwasser ist hypertonisch und mit der Ascorbinsäure hoch konzentriert. Bei Augenentzündungen wird die physiologische Zusammensetzung des Kammerwassers verändert (es kommt auch zu Veränderung der Produktion des Kammerwassers und deren Abfließen).

Die Funktion des Kammerwasser ist es den Augeninnendruck stabil zu halten, da die Erhöhung des Drucks ein Anzeichen für Glaukom (grüner Star) sein kann.

Kommentare

kein Hinweis...

* sind Pflichtfelder

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
aus der Welt der Kontaktlinsen!