Gerne könnne Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

4.8/5.00

Kundenbewertung 4.8/5.00

Anmelden

Keratoconjunctivitis

Keratoconjuncti­vitis ist eine Entzündung der Hornhaut, die entweder durch Traumatisierung, durch einen Fremdkörper im Auge, ein zu intensives Licht, Vitamin A Mangel, ein zu trockenes Auge, eine Allergie oder durch eine direkte Ansteckung mit Mikroorganismen entsteht.

Die Kontaktlinse kann somit der Träger der Infektion an der Augenoberfläche sein, denn, durch die Kontaktlinse wird das Augenmilieu verändert, die Schutzmechanismen werden beeinträchtigt, und die Kontaktlinse trägt so dem Befall durch die Mikroben in der Hornhaut bei.

Ein erhöhtes Risiko gibt es bei Linsenträgern, die Linsen mit einer lagen Tragedauer anwenden.

Die Symptome der Keratoconjuncti­vitis sind vor allem der Diskomfort. Eine sofortige Therapie ist erforderlich.

Kommentare

kein Hinweis...

* sind Pflichtfelder

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
aus der Welt der Kontaktlinsen!

VISA

VISA Electron

Mastercard

Maestro

PayPal

Sofort

Billiger

Idealo