4.91/5.00

Kundenbewertung 4.91/5.00

Anmelden

Sphärische Aberration

Die sphärische Aberration zählt zu den monochromatischen Aberrationen und bewirkt eine Unschärfe des gesehenen Bildes. Eine sphärische Linse bricht nur einen Teil der einfallenden Lichtstrahlen vollkommen korrekt. Aufgrund der sphärischen Form kommt es an vielen Stellen zu leichten Abweichungen. Dies gilt auch für sphärisch geformte Brillen und Kontaktlinsen, sowie auch für das Auge selbst. Je größer der Anteil der nicht korrekt gebrochenen Lichtstrahlen ausfällt, desto unschärfer wird das Bild auf der Netzhaut.

Quelle: www.aumedo.de

Kommentare

    Bisher keine Kommentare...

    * sind Pflichtfelder