4.86/5.00

Kundenbewertung 4.86/5.00

Anmelden

Streuungslinse

Die Streuungslinse, auch Streulinsen oder Zerstreuungslinse genannt, verwendet man bei der Korrektur der Kurzsichtigkeit. Die Streuungslinse zerstreut das Band der gleichlaufenden Lichtstrahlen nach dem es durch das optische System durchgedrungen ist.

Die Lichtstrahlen kreuzen sich vor der Netzhaut. Die Streuungslinsen verkleinern das Bild des beobachteten Objekts. Sie verschieben den Brennpunkt der Lichtstrahlen auf die Netzhaut.

Kommentare

Bisher keine Kommentare...

* sind Pflichtfelder

Verpassen Sie keine Neuigkeiten aus der Welt der Kontaktlinsen!

Ilona Lechner ist offline

Ilona Lechner
Kundenhotline in deutscher Sprache

Benötigen Sie einen Rat?

Kontaktieren Sie mich unter

08452 44 10 394

(Mo-Do: 8-17 Uhr, Fr: 8-16 Uhr)

info@321linsen.de