Gerne könnne Sie auch telefonisch bestellen 08452 44 10 394

4.84/5.00

Kundenbewertung 4.84/5.00

Anmelden

Reklamation

Ihre Reklamation wird umgehend erledigt. Sie müssen daher nicht Ihre Zeit mit Warten vergeuden. Alle nachfolgende Regelungen zur Rücksendung beziehen sich ausschließlich auf den Reklamationsfall.

Um Ihren Ihre Reklamation so schnell als möglich zu bearbeiten, schicken Sie uns per E-Mail (reklamationen@321linsen.de) folgende Informationen:

  1. Bestellnummer
  2. Beschreibung des Problems
  3. LOT Nummer (Chargennummer)
  4. Information über den Zustand der Ware – ist die Packungen geöffnet, beschriftet, beschädigt?
  5. ggf. ein Foto der zurück zu schickenden Produkte
  6. eine Kopie Ihres Linsenpasses

Wurden Ihnen falsche Kontaktlinsen geliefert? Sollten Ihnen Linsen mit falschen Parametern geliefert worden sein, als Sie bestellt haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst: reklamationen@321Linsen.de. Unsere Mitarbeiterinnen setzen sich mit Ihnen umgehend in Verbindung und erklären Ihnen die weiteren Schritte. Beachten Sie bitte, dass unfrei verschickte Pakete nicht angenommen werden. Die Portokosten für eine Rücksendung im Falle einer Falschlieferung werden Ihnen erstattet.

Wurden Ihnen richtige Kontaktlinsen geliefert, Sie sehen mit den Kontaktlinsen dennoch unscharf? Schicken Sie uns bitte eine Kopie Ihres Linsenpasses, damit die von Ihnen während des Bestellprozesses gewählten Parameter mit denen von Ihrem Linsenpass verglichen werden können. Schicke Sie die Kopie des Linsenpasses an: reklamationen@321Linsen.de. Unsere Mitarbeiterinnen setzen sich mit Ihnen umgehend in Verbindung und erklären Ihnen die weiteren Schritte.

Reklamation von defekten Kontaktlinsen Seit August 2012 ist die Reklamation der defekten Kontaktlinsen noch einfacher! Wenn Sie in der erhaltenen Packung eine defekte Linse vorfinden (gerissene, mechanisch beschädigte usw. Kontaktlinsen), müssen Sie diese nicht gleich zurück schicken. Genauso möchten wir von Ihnen nicht, dass Sie uns einen leeren Blister (die Kapsel in der die Linse aufbewahrt wird, genannt auch Transportverpac­kung) zurück schicken, um zu beweisen, dass dieser leer war. Es genügt, wenn Sie uns eine kurze Nachricht an: reklamationen@321linsen.de senden.
In folgenden und ähnlichen Fällen nehmen wir uns vor, von Ihnen eine Kopie Ihres Linsenpasses zu verlangen, wenn die Kontaktlinsen nach dem Tragen trüb, milchig, fleckig oder nach einer gewissen Tragezeit brüchig werden.

Reklamationen aufgrund von Frostschäden bei Lieferung an Packstationen in den Wintermonaten sind ausgeschlossen.

Oder wollen Sie die Ware im Rahmen des 14tägigen Widerrufsrecht widerrufen: Widerruf?

Sie wollen Ihre Linsen umtauschen?

Wie tauschen Sie eine nicht ausgepackte Lieferung um? Wenn Sie unausgepackte und unbeschädigte Kontaktlinsen (nicht einzelne Blister gemeint) umtauschen möchten, schicken Sie uns diese zurück und umgehend werden Ihnen die richtigen Linsen geliefert. Falls der Grund für die Rücksendung falsch bestellte Kontaktlinsen sind, z.B. wegen der dioptrischen Angaben, können Sie unsere 365 Tage Umtauschgarantie nutzen. Sollten Sie aber bereits eine oder mehrere Linsen benutzt und erst danach festgestellt haben, dass es zu einer Fehlbestellung kam, können diese Produkte leider nicht umgetauscht werden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung und Neulieferung der Waren. Bitte beachten Sie, dass die Umtauschgarantie mit ihren Einschränkungen erst nach Ablauf der gesetzlichen 14-tägigen Widerrufsfrist zu laufen beginnt.

Um Ihren Umtausch so schnell als möglich zu bearbeiten, schicken Sie uns per E-Mail (bestellungen@321linsen.de) folgende Informationen:

  1. Bestellnummer
  2. Grund des Umtauschs
  3. Information über den Zustands der Ware – ist die Packungen geöffnet, beschriftet, beschädigt?
  4. In welche Ware (Name + Werte) soll die zurückgeschickte Ware umgetauscht werden
  5. ggf. ein Foto der zurückzuschickenden Produkte

Sind Ihre Linsen bereits ausgepackt? Sollten Sie die Verpackung der Linsen bereits geöffnet haben, kann diese leider nicht mehr umgetauscht werden – nicht originalverschlos­sene Packungen sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Sie wollen die Sonnenbrille umtauschen?

Wie tauschen Sie eine Sonnenbrille um? Wenn Sie unbeschädigte Sonnenbrille umtauschen möchten, schicken Sie uns diese zurück und umgehend wird Ihnen Ihre Wunschsonnenbrille geliefert. Sollte die Sonnenbrille aber bereits Gebrauchsspuren aufweisen, kann sie leider nicht umgetauscht werden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung und Neulieferung der Waren. Bitte beachten Sie, dass die Umtauschgarantie mit ihren Einschränkungen erst nach Ablauf der gesetzlichen 14-tägigen Widerrufsfrist zu laufen beginnt.

Wurde die Sonnenbrille bereits getragen? Sollte die Sonnenbrille und/oder die Verpackung beschädigt sein, kann die Sonnenbrille nicht zurückgenommen werden. Sollten Sie eine beschädigte Sonnenbrille oder eine Sonnenbrille mit Gebrauchsspuren zurückschicken oder sollten Aufkleber und das Hängeschild, sowie das Zubehör – das Etui mit einem Brillentuch fehlen, ist ein Umtausch ausgeschlossen. Die Versandkosten übernimmt bei einem Widerruf der Kunde. Unfrei verschickte Pakete werden nicht angenommen.

Wollen Sie Ihr Geld zurück?

Sollten Sie von Ihrem Widerrufsrecht gebrauch machen, lesen Sie bitte in unseren AGB´s die Widerrufsbeleh­rung.

Wie und wohin kann man die zu reklamierende / zu umtauschende Ware schicken?

Senden Sie bitte die originalverschlos­senen Produkte an folgende Adresse:

Berlin Am Kanzleramt BC GmbH & Co. KG
Maternia
Rahel-Hirsch-Str. 10, 3. OG
10557 Berlin

Schreiben Sie bitte unbedingt auf oder in das Paket die Bestellnummer!

Verpassen Sie keine Neuigkeiten
aus der Welt der Kontaktlinsen!

VISA

VISA Electron

Mastercard

Maestro

PayPal

Sofort

Billiger

Meller

Idealo